Aktuelles

Die neuesten Informationen rund um den MPA-Studiengang finden Sie unter folgendem Link:

https://www.hs-ludwigsburg.de/studium/master-europaeisches-verwaltungsmanagement-european-public-administration/aktuelles.html

Europafähig werden

Die Zeitschrift “abi”, herausgegeben von der Bundesagentur für Arbeit, berichtete in einer der neuesten Ausgaben Wissenswertes zum Masterstudiengang Europäisches Verwaltungsmanagement.

Den kompletten Artikel gibt es jetzt auch hier als PDF: Europafähig werden

Internationale Erfahrungen im Praxissemester

Auch im aktuellen Praxissemester des Masterstudiengangs Europäisches Verwaltungsmanagement konnten die Studierenden wieder jede Menge internationale Erfahrung sammeln.

Tabea Dick, Studierende des Jahrgangs 2013-2015, absolvierte ihr Praktikum am European Institute of Public Administration (EIPA) in Maastricht (Niederlande). Das EIPA ist eines der führenden Institute in Sachen Aus- und Weiterbildung sowie Weiterentwicklung des öffentlichen Sektors. Ziel des Instituts ist es, den öffentlichen Sektor auf die Herausforderungen und die Komplexität Europas und moderner Verwaltungsführung vorzubereiten. „Für mich stellt dieses Praktikum (…) eine ausgezeichnete Möglichkeit dar, meine theoretischen Kenntnisse praktisch umzusetzen und zu vertiefen“, erläutert Frau Dick. „Ich bin derzeit sehr stark in die Vor- und Nachbereitung von Seminaren eingebunden, vor allem in die Aufarbeitung von Inhalten“.

Maastricht liegt genau im Dreiländereck Niederlande-Belgien-Deutschland und verfügt über ausgewöhnliches internationales Flair. So sind vielen Einwohner neben Deutsch und Niederländisch auch Englisch und Französisch geläufig und es bieten sich viele Gelegenheiten, die an der Hochschule ausgebauten Sprachkenntnisse in der Praxis zu erproben.

Den kompletten Erfahrungsbericht als PDF-Datei: Erfahrungsbericht EIPA

Stafettenübergabe an der Hochschule Ludwigsburg

Bei der gemeinsamen Eröffnungs- und Abschlussfeier am 2. Oktober 2014 wurden die frischgebackenen Absolventinnen und Absolventen verabschiedet und gleichzeit der neue Jahrgang wilkommen geheißen. Durch die gemeinsame Feier konnten der Netzwerkgedanke unter den Jahrgängen und der damit verbundene  Erfahrungsaustausch gefördert werden. Die neuen Master-Studierenden erhielten wertvolle Tipps und Tricks vom Abschlussjahrgang zum Studium und für die Absolventinnen und Absolventen bestand die Möglichkeit, mit Vertretern möglicher Arbeitgeber in Kontakt zu treten.

Artikel im Hochschulmagazin

Abschlussarbeit wird im Programm Springer Gabler BestMasters 2013 veröffentlicht

Die Abschlussarbeit der Master-Absolventin Anna Rudolph des Studiengangs Europäisches Verwaltungsmanagement erscheint im Programm Springer Gabler BestMasters 2013.

Mit “BestMasters” zeichnet Springer die besten, anwendungsorientierten Masterarbeiten aus, die im Jahr 2013 an renommierten Wirtschaftslehrstühlen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz entstanden sind.
Die mit Bestnote ausgezeichneten und durch Gutachter zur Veröffentlichung empfohlenen Arbeiten weisen i.d.R. einen deutlichen Anwendungsbezug auf und behandeln aktuelle Themen aus unterschiedlichen Teilgebieten der Wirtschaftswissenschaften.
Die Reihe wendet sich an Praktiker und Wissenschaftler gleichermaßen und soll insbesondere auch Nachwuchs-Wissenschaftlern Orientierung geben.

Wir gratulieren der Absolventin zu ihrer hervorragenden Master-Arbeit!

Drei Master-Absolventen werden für ihre herausragenden Abschlussarbeiten prämiert

Sichtlich stolz waren Anna Rudolph, Anja Siegel und Manuel Liesenfeld, alle drei Absolventen des Master-Studiengangs Europäisches Verwaltungsmanagement der Hochschulen Ludwigsburg und Kehl, als sie mit einem Preisgeld von jeweils 500 EUR für ihre Master-Arbeiten durch den Kreisverband Bodenseekreis der Europa-Union Deutschland ausgezeichnet wurden. Weiterlesen…

Masterstudierende verabschiedet – Sehr gute Berufsaussichten

Noch immer gebe es vereinzelt Ressentiments zwischen den Deutschen und ihren französischen Nachbarn. Umso wichtiger sei der europäisch ausgerichtete Masterstudiengang Europäisches Verwaltungsmanagement. Der Kehler Oberbürgermeister Dr. Günther Petry war Gastgeber für die Feier des diesjährigen Abschlussjahrgangs.

Einen ausführlichen Bericht zur Abschlussfeier finden Sie hier.

Die Masters in Belgien und der Türkei

Im Sommersemester 2012 unternahmen die Studierenden im Master Europäisches Verwaltungsmanagement
zwei Studienreisen. Einerseits ging es mit Studiendekan Prof. Dr. Gert Fieguth und Studierenden der Université de Strasbourg (gefördert vom Deutsch-Französischen Jugendwerk) ins „Zentrum“ Europas nach Brüssel. Die Fahrt organisierte das Europabüro der baden-württembergischen Kommunen in Brüssel, dessen Leiter Florian Domansky selbst ein Absolvent des MPA-Studiengangs ist.

Den Bericht der Studienfahrt finden Sie hier.

Verabschiedung des 10. Jahrgangs

Nach einem erfolgreichen Studium an den Hochschulen Ludwigsburg, Kehl und Strasbourg einschließlich Praktika im europäischen Ausland sowie in Übersee wurden die Masterabsolventen im Rahmen einer Feierstunde im Landratsamt Ludwigsburg verabschiedet. Mittlerweile ist dies der schon 10. Jahrgang des erfolgreichen Studienganges Europäisches Verwaltungsmanagement!

Einen ausführlichen Bericht zur Abschlussfeier finden Sie hier.

“Aw bisimila!” – Auslandspraktikum in Mali

Clemens Schweizer ist Student im Masterstudiengang Europäisches Verwaltungsmanagement. Er macht ein halbjähriges Auslandspraktikum beim Centre de Formation des Collectivités Territoriales (CFCT), dem malischen Ausbildungszentrum für die Kommunalverwaltung.

Den Bericht von seinen Erfahrungen während seines Auslandspraktikums finden Sie hier.

wordpress-api.org - Informationen zum Thema wordpress-api.